dotBERLIN bei Preisverleihung „Firmengärten 2018“ im Klunkerkranich

Das grüne Büro von dotBERLIN

dotBERLIN hat ein wirklich grünes Büro – und war deshalb am 6. September bei der Preisverleihung zum Wettbewerb „Firmengärten 2018“ eingeladen.

Bereits im Frühjahr hatten wir uns unter dem Motto „Berlins grünstes Büro“ beworben, und gehörten in der Kategorie „Firmengarten“ zu den sechs ausgewählten Teilnehmern, die den Gästen im Rahmen der Preisverleihung vorgestellt wurden.

Veranstaltungsort und Kulisse für das Finale des Wettbewerbs war der Neuköllner Kulturdachgarten Klunkerkranich. Außer dotBERLIN gehörten kleine Startups ebenso zu den Teilnehmern wie mittelständische Dienstleister und große Unternehmen, die alle eins gemeinsam haben: Sie dienen mit ihren grünen Eingangs- oder Aufenthaltsbereichen, Hinterhöfen und Dachgärten anderen Unternehmen als Vorbild.

Der Wettbewerb „Firmengärten 2018“ fand bereits zum zweiten Mal statt. Ins Leben gerufen wurde er von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, Bund Deutscher Landschaftsarchitekten Berlin/Brandenburg e.V., die Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur LV Berlin-Brandenburg e.V., Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Berlin und Brandenburg e.V., Grün Berlin GmbH, Handwerkskammer Berlin, IHK Berlin und die Vereinigung der Unternehmensverbände Berlin und Brandenburg e.V.

Übrigens: Wir waren die einzigen Teilnehmer, die sich mit unseren Büro-Räumlichkeiten beworben haben. Alle anderen Teilnehmer gingen mit ihren Außenanlagen ins Rennen. Wir können deshalb mit Fug und Recht behaupten, Berlins grünstes BÜRO zu sein ;)

Undefined

Follow Us

 

Kooperations-Partner

Letzte Blogbeiträge und Artikel

❤ Mit Liebe gemacht in Berlin. ❤ | Copyright © 2000-2018 | dotBERLIN GmbH & Co. KG | Impressum  | Datenschutzerklärung

Back to Top