Mehr Vielfalt auf dem Christopher Street Day 2018

Undefined

Regenbogenflaggen, Konfetti und Einhörner, soweit das Auge reichte - am Sonnabend zog zum 40. Mal der CSD durch Berlin. Der diesjährige CSD stand unter dem Motto „Mein Körper – meine Identität – mein Leben“ und machte mit politischen Statements auf die Missstände für die LGBT-Community aufmerksam.

Das Feiern kam aber nicht zu kurz: Hunderttausende Teilnehmer in fantasievollen Kostümen und auf geschmückten Wagen präsentierten die Vielfalt der Community beim Umzug durch Berlin. Die Musik unter anderem vom GMF und dem Urban Nation Museum vereinte sie mit den zahlreichen Besuchern an der Strecke.

Uns hat besonders gefreut, dass .berlin auch in der LGBT-Community die digitale Heimat ist: Mit www.brillen-mitte.berlin, www.mancheck.berlin, www.unitypride.berlin und www.lex-event.berlin waren gleich vier .berliner beim CSD dabei.

legacy Bild: 

Follow Us

 

Kooperations-Partner

Letzte Blogbeiträge und Artikel

❤ Mit Liebe gemacht in Berlin. ❤ | Copyright © 2000-2018 | dotBERLIN GmbH & Co. KG | Impressum  | Datenschutzerklärung

Back to Top