Supatopcheckerbunnies

Interview mit den Supatopcheckerbunnies (10 und 12 Jahre):

Frage: Warum habt ihr euch dafür entschieden, den Girls‘ Day bei dotBERLIN zu verbringen?

Antwort: Weil wir es interessant finden, wie man Internet-Seiten erstellt und wie man mit Domains umgeht.

Frage: Wie habt ihr den Tag bei dotBERLIN verbracht?

Antwort: Zuerst wurden wir begrüßt und haben einen Bürorundgang gemacht. Danach haben wir etwas über die  Domain-Endung .berlin und das Internet gelernt. Nach einer Pause haben Katrin und Maria freundlich unsere Fragen beantwortet. Es folgte eine Mittagspause  und dann durften wir eine eigene kleine Marketing-Kampagne mit vielen Fotos, einem Text und dieser Webseite erstellen.

Frage: Wie fandet ihr den Tag?

Antwort: Wir fanden den Tag sehr spannend, interessant und lehrreich.