dotBERLIN auf der 4. IT Profits / Diskussion über die Zukunft des Internets

Berlin, 27. Mai 2008 - Die dotBERLIN GmbH & Co. KG beteiligt sich an der vierten IT Profits, die vom 28. bis 29. Mai auf dem Berliner Messegelände stattfindet. dotBERLIN informiert die Messebesucher auf der Themeninsel "Internet und Mobilität" (Halle 7.2c, Stand 70) über die Top-Level-Domain .berlin, die voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2009 verfügbar sein wird. Damit werden dann Internetadressen wie www.zoo.berlin oder www.gelbe-seiten.berlin möglich.

Am 28. Mai nimmt dotBERLIN zudem an einer Podiumsdiskussion zum Thema "Die Zukunft im Internet" teil. Dabei wird es um Fragen gehen wie: Kann es künftig ein "neues" Internet geben, das bisherige Schwächen adressieren kann? Welche neuen interaktiven Instrumente können Unternehmen zur Kundengewinnung, Kundenbindung und zum Austausch mit Partnern nutzen? Wie werden Kunden zu Gestaltern? Wie kann man den Trend zur Lokalisierung umsetzen? Darüber werden diskutieren:

- Sascha Boerger, Gründer und Geschäftsführer, acomo Networks GmbH
- Dean Ceulic, Internet Standards & Policy, eco e.V.
- Dirk Krischenowski, Gründer und Geschäftsführer, dotBERLIN GmbH & Co. KG
- Uwe Stache, Geschäftsführer, BB-ONE.net

Moderator: Jörg Mühle, Verlagsleiter, Heise Zeitschriftenverlag

Ort und Zeit
IT Profits, Forum (Halle 7.2c; Lageplan)
Mittwoch, 28. Mai 2008, 16-17 Uhr

Über dotBERLIN
Die dotBERLIN GmbH & Co. KG betreibt die Einführung der neuen Domainendung .berlin. Das Unternehmen besteht aktuell aus über 70 Organisationen und Personen, darunter der Berliner Innungsverband, die Berlin Tourismus Marketing GmbH (BTM), die BFB BestMedia4Berlin GmbH Gelbe Seiten, die Strato AG, http.net, BB-ONE.net, Grand Hyatt Berlin, Berlin Plaza Hotel und die Berliner Klassenlotterie. dotBERLIN wird von einem Beirat unterstützt, dem renommierte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und der deutschen Internet-Community angehören. dotBERLIN wurde 2007 mit dem Sonderpreis der deutschen Internetwirtschaft ausgezeichnet.