10 Jahre dotBERLIN - läuft.dot­BER­LIN wird 10 Jah­re alt. Das möch­ten wir mit Ihnen und Euch feiern!

Unter dem Mot­to: „10 Jah­re dot­BER­LIN – läuft.” möch­ten wir uns bei unse­ren Weg­be­glei­tern, Geschäfts­part­nern und Freun­den mit aus­ge­fal­le­nen Köst­lich­kei­ten und küh­len Drinks bedanken.

Die Ein­la­dun­gen für unser Jubi­lä­um sind per E‑Mail ver­schickt worden.

Wir freu­en uns auf einen unver­gess­li­chen Abend.

Im Rah­men der Ver­an­stal­tung küren wir erst­mals die .Ber­li­ner des Jah­res 2015.

Die Nomi­nier­ten für die .Ber­li­ner (gespro­chen: dot­ber­li­ner) des Jah­res 2015:

In die­sem Jahr prä­mie­ren wir zum ers­ten Mal die .Ber­li­ner des Jah­res, die es ganz her­vor­ra­gend geschafft haben, ihre Ideen und Web­sei­ten mit Hil­fe einer .ber­lin-Domain in Sze­ne zu set­zen. Dabei zeich­nen sich die Nomi­nier­ten hin­sicht­lich unter­schied­li­cher Aspek­te aus, wie z.B. Cross­me­dia-Kom­mu­ni­ka­ti­on der Domain mit hoher Reich­wei­te, Nut­zung der .ber­lin-Domain eben­falls für die E‑Mail-Kom­mu­ni­ka­ti­on, Inno­va­ti­vi­tät oder Design.

Arena.berlin

Wer Par­ty, einen Sprung ins küh­le Nass und gute Drinks an einem Ort sucht, wird auf dem Are­na-Gelän­de, www.arena.berlin fün­dig. Ob Kon­zer­te, Thea­ter oder Events in oder um die Are­na-Hal­le oder ein Cock­tail in der Esco­bar, die Are­na Ber­lin­bie­tet zahl­rei­che Mög­lich­kei­ten. Auch für Erfri­schung ist gesorgt: Dias 32–Meter-Becken des Bade­schiffs, einem Pool in der Spree, lädt die Gäs­te zum Schwim­men und Plant­schen ein. Die Are­na hat als eine der ers­ten Par­ty-Loca­ti­ons in Ber­lin auf .ber­lin umge­stellt und nutzt die Domain für E‑Mails und in der Kommunikation.

Regis­triert bei unse­rem Part­ner: Key-Sys­tems

Giada.berlin

Der E‑Book Shop www.giada.berlin bie­tet ero­ti­sche Lite­ra­tur, Sex- und Bezie­hungs­rat­ge­ber an. Ziel­grup­pe sind in ers­ter Linie Frau­en, ein neu­es Kon­zept so unkon­ven­tio­nell wie Haupt­stadt. Die Inha­be­rin Gia­da Arma­ni hat sich ganz bewusst für die .ber­lin-Domain ent­schie­den, denn sie gibt nicht nur eins zu eins den Namen des Shops wie­der, son­dern ist genau­so modern, sexy und inno­va­tiv wie der Shop selbst. Die Domain wird sowohl für die Unter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­ti­on als auch für E‑Mail-Adres­sen genutzt und erwei­tert das digi­ta­le Ber­lin um einen ganz neu­en pri­ckeln­den Aspekt.

Regis­triert bei unse­rem Part­ner: Host Euro­pe

Go.berlin

Das neue inter­ak­ti­ve Stadt­por­tal www.go.berlin führt die redak­tio­nel­len Inhal­te der Stadt­ma­ga­zi­ne Zit­ty und Tip Ber­lin in einem Stadt­plan zusam­men. Am Rech­ner oder mobil las­sen sich hier ganz ein­fach die Hot­spots der Haupt­stadt inklu­si­ve Öff­nungs­zei­ten und wei­te­ren Infor­ma­tio­nen fin­den. Das Por­tal wird ste­tig um Infor­ma­tio­nen erwei­tert und bie­tet eine inno­va­ti­ve Mög­lich­keit, die span­nends­ten Akti­vi­tä­ten und Loca­ti­ons in der Haupt­stadt zu ent­de­cken. Umfas­sen­de Wer­be­maß­nah­men haben die Domain www.go.berlin in der Stadt bekannt gemacht. Kei­ne ande­re Domain wür­de so gut zu die­sem Por­tal passen.

Regis­triert bei unse­rem Part­ner: united domains

Landesfreiwilligenagentur.berlin

Die Lan­des­frei­wil­li­genagen­tur möch­te nicht nur infor­mie­ren, son­dern auch mög­lichst vie­le Frei­wil­li­ge akti­vie­ren. Seit 1988 för­dert das Kom­pe­tenz­zen­trum für bür­ger­schaft­li­ches Enga­ge­ment eine leben­di­ge und enga­gier­te Stadt­ge­sell­schaft in der Haupt­stadt. Dazu muss sie online gefun­den wer­den. Sowohl die Domains www.landesfreiwilligenagentur.berlin als auch www.zivilgesellschaft.berlin und www.freiwillig.berlin wer­den von der Lan­des­frei­wil­li­genagen­tur für Pro­jek­te genutzt. Ein Vor­zei­ge­bei­spiel im gesell­schaft­li­chen Leben, wie .ber­lin-Domains für eine inte­grier­te Kom­mu­ni­ka­ti­on ein­ge­setzt wer­den können.

Regis­triert bei unse­rem Part­ner: 1&1

Marthas.berlin

Als das Martha’s im Her­zen Schö­ne­bergs eröff­ne­te, ent­schie­den sich die Grün­der sofort für eine .ber­lin-Domain und lan­de­ten damit einen Voll­tref­fer. Sogar inter­na­tio­nal wur­de die inno­va­ti­ve Domain begeis­tert kom­men­tiert. Im sty­lish ein­ge­rich­te­ten Restau­rant gibt es unge­wöhn­li­che Krea­tio­nen. Ob Thun­fisch-Hot-Dog oder Pas­ta mit geschmor­ter Och­sen­ba­cke, das Martha’s begeis­tert die Gäs­te. In diver­sen Online- und Print­me­di­en sowie im Rah­men der Ber­lin Food Week gefei­ert, wird Martha’s über­all mit www.marthas.berlin bewor­ben! Das schmeckt uns ganz beson­ders gut.

Regis­triert bei unse­rem Part­ner: Stra­to

Mein-Handwerker.berlin

Nicht nur gro­ße Unter­neh­men nut­zen die .ber­lin-Domains. Kaum eine schö­ne­re Domain gibt es für einen Ber­li­ner Hand­wer­ker als www.mein-handwerker.berlin. Damit wis­sen die zukünf­ti­gen Kun­den genau, was sie auf der Web­sei­te erwar­tet und erleich­tert ihnen die Suche. Denn Goog­le wird die bei­den Key­words Hand­wer­ker und Ber­lin in der Domain lie­ben. Die Domain wird auch hier für die E‑Mail-Kom­mu­ni­ka­ti­on genutzt. Auch Ein­zel­un­ter­neh­mer und Mit­tel­ständ­ler wis­sen eben, was gut für den Online-Auf­tritt ist.

Regis­triert bei unse­rem Part­ner: united domains

Memu.berlin

Neben den welt­be­kann­ten Muse­en auf der Muse­ums­in­sel kann man seit 2015 auch das Men­schen­mu­se­um (MeMu), online unter www.memu.berlin, besu­chen. Es ist das welt­weit ers­te Men­schen Muse­um, wel­ches auf den Kör­per­wel­ten-Aus­stel­lun­gen von Dr. Gun­ther von Hagens basiert. Ein spek­ta­ku­lä­rer Blick in den mensch­li­chen Kör­per, direkt am Ber­li­ner Alex­an­der­platz. Die Domain passt daher ide­al. Das Memu setzt sie für E‑Mails und auf allen Wer­be­mit­teln und – kanä­len ein. Eine enor­me Reich­wei­te für ein inno­va­ti­ves Muse­um mit moder­ner Domain.

Regis­triert bei unse­rem Part­ner: Inter­netX

Palast.berlin

Der Fried­rich­stadt­pa­last ist zugleich eine der bekann­tes­ten geschichts­träch­ti­gen Sehens­wür­dig­keit im Her­zen Ber­lins als auch die größ­te Thea­ter­büh­ne der Welt mit extra­va­gan­ten Shows ­und damit ein abso­lu­ter Besu­cher­ma­gnet. Nicht nur die aktu­el­le Revue zeigt die Lie­be zur Haupt­stadt, auch die Umstel­lung auf www.palast.berlin. Der Fried­rich­stadt­pa­last ist inklu­si­ve der E‑Mail Adres­sen aller Mit­ar­bei­ter in einem sehr umfang­rei­chen Migra­ti­ons­pro­jekt auf die neue Domain umge­zo­gen. Die Domain schwimmt nun auf Spree­damp­fern über das Was­ser, fährt auf Bus­sen durch die Stadt und ist über­all dort sicht­bar, wo der Fried­rich­stadt­pa­last wirbt.

Regis­triert bei unse­rem Part­ner: Regis­try­Ga­te

Pop-Kultur.berlin

Pop-Kul­tur ist ein neu­es Fes­ti­val in der Haupt­stadt, wel­ches vom 26. – 28.08.2015 im ange­sag­ten Club Berg­hain statt­fin­det. Das Pro­gramm umfasst Kon­zer­te, Per­for­man­ces, Talks und Lesun­gen und bie­tet unter dem Mot­to „It began in Ber­lin!“ zahl­rei­che welt- und deutsch­land­wei­te Urauf­füh­run­gen. Das Pro­jekt des Musi­c­board Ber­lin tritt die Nach­fol­ge der Ber­lin Music Week an und über­zeugt vom Mot­to bis hin zur pas­sen­den Domain www.pop-kultur.berlin mit dem Flair der Haupt­stadt. Die Domain wird sowohl für E‑Mails als auch in der Cross­me­dia-Kom­mu­ni­ka­ti­on genutzt und erreicht so die gesam­te Ber­li­ner Musikszene.

Regis­triert bei unse­rem Part­ner: Stra­to

West.berlin

Die Aus­stel­lung „West:Berlin – Eine Insel auf der Suche nach Fest­land“ nutz­te die Domain www.west.berlin und beschäf­tig­te sich mit dem Teil der Stadt, der vor der Wen­de durch die ehe­ma­li­ge DDR umschlos­sen wur­de. Ob U‑Bahn-Wer­bung, Pla­ka­te, Anzei­gen in Zei­tun­gen und Stadt­ma­ga­zi­nen oder Social Media – die Domain wies im gesam­ten digi­ta­len und ana­lo­gen Stadt­bild auf die Aus­stel­lung hin. Die Aus­stel­lung wur­de zu einer der erfolg­reichs­ten in der Geschich­te des Stadt­mu­se­ums und die Domain www.west.berlin wur­de häu­fi­ger besucht, als die des Stadt­mu­se­ums selbst.