Nach den Flashmobs hat sich mit den Bar­camps (http://barcamp.org) eine inter­es­san­te neue Ver­an­stal­tungs­form eta­bliert, bei der Vor­trä­ge und Teil­neh­mer ver­gleichs­wei­se spon­tan zusam­men­kom­men. Beim Ber­li­ner Bar­camp (http://barcampberlin.pbwiki.com) tra­fen sich die übli­chen Ver­däch­ti­gen, die man auch sonst, z.B auf dem Web­mon­day, trifft. Lei­der war der .ber­lin-Vor­trag chan­cen­los, was die Teil­neh­mer­zahl anging gegen „War­um openBC, MyS­pace und Co ster­ben werden”.

barcamp