Medientreffpunkt Leipzig - Das Internet wird größer.

Am 7. Mai fand im Rahmen des Medientreffpunkts Leipzig eine Poiumsdiskussion zum Thema „Das Internet wird größer - Domainnamen auch für Städte und Regionen?“ statt. Gemeinsam mit Annette Mühlberg von ICANN, Dean Ceulic vom eco, Robert Hesse von der FDP und Peter M. te Reh vom Deutschen Städtetag diskutierte Dirk Krischenowski. Brauchen wir neue Internet Top Level Domains oder reichen Suchmaschinen aus, sind TLDs für Städte und Regionen gut für die lokale Internetwirtschaft und für globales kulturelles Branding oder reicht es, einen Domainnamen unter .de zu haben? Verwirren TLDs wie .berlin oder .leipzig den Internetnutzer oder stimulieren sie Wettbewerb und schaffen mehr Wahlmöglichkeiten für Netizens? Die Moderation übernahm Prof. Dr. Wolfgang Kleinwächter.

legacy Bild