Ber­lin, 2. März 2009 – dot­Ber­lin auf dem 34. ICANN-Mee­ting in Mexi­co City: Vom 1. bis 6. März 2009 fin­det in Mexi­co City das 34. öffent­li­che ICANN-Mee­ting statt. Die Inter­net­ver­wal­tungs­or­ga­ni­sa­ti­on Inter­net Cor­po­ra­ti­on for Assi­gned Names and Num­bers (ICANN) erwar­tet mehr als 2.000 Dele­gier­te aus der gan­zen Welt zu die­sem Tref­fen. Eines der zen­tra­len The­men der Kon­fe­renz ist die bevor­ste­hen­de Ein­füh­rung neu­er gene­ri­scher Top-Level-Domains. Vor­aus­sicht­lich Ende 2009 wird die Orga­ni­sa­ti­on nach mehr­jäh­ri­ger Debat­te Anträ­ge für die Ein­rich­tung neu­er Namens­räu­me wie .STADT oder .FIRMA ent­ge­gen neh­men. dot­BER­LIN wird auf dem 34. ICANN-Mee­ting eine Bewer­bung für die neue Domai­nen­dung .ber­lin abgeben.

Im Vor­feld der Kon­fe­renz hat­te ICANN am 19.02.2009 den zwei­ten Ent­wurf der Aus­schrei­bung für die neu­en gene­ri­schen Top-Level-Domains (Draft App­li­cant Gui­de­book) vor­ge­legt.

Auf dem Mee­ting wer­den die Vor­schlä­ge bei einer Viel­zahl von Ses­si­ons dis­ku­tiert. Dirk Kri­schenow­ski, Grün­der und Geschäfts­füh­rer der dot­BER­LIN GmbH & Co. KG, ist an den fol­gen­den Sit­zun­gen mit Vor­trä­gen oder als Podi­ums­teil­neh­mer beteiligt:

Bran­ding und Neue gTLDs
2.3., 16.00 (23.00 CET)

„Power Issu­es in New gTLDs: Gen­der, Deve­lo­p­ment, and Big Busi­ness„
3.2., 16.45 (23.45 CET)

Prä­sen­ta­ti­on der City TLD Con­sti­tu­en­cy bei der Sit­zung der Gene­ric Names Sup­por­ting Orga­niz­a­ti­on (GNSO)
4.3., 11.00 (18.00 CET)

Medi­en­ver­tre­tern, die nicht per­sön­lich am 34. ICANN-Mee­ting teil­neh­men kön­nen, bie­ten wir Inter­views mit Dirk Kri­schenow­ski an. Bei Inter­es­se spre­chen Sie uns bit­te an.

Mehr Infor­ma­tio­nen zum 34. ICANN Mee­ting fin­den Sie unter http://mex.icann.org/.