Zum ers­ten Mal in sei­ner 14-jäh­ri­gen Geschich­te fand das Inter­na­tio­na­le Inter­net-Gover­nan­ce-Forum der Ver­ein­ten Natio­nen (IGF) in Ber­lin statt. Für die Bewer­bung für die Aus­tra­gung des Inter­net Gover­nan­ce Forums hat­ten sich vor gut zwei Jah­ren beson­ders Prof. Wolf­gang Klein­wäch­ter, der eco-Ver­band, Denic, dot­BER­LIN und das Bun­des­wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um eingesetzt.

dot­BER­LIN war bis­her auf ver­schie­de­nen IGFs aktiv: So haben wir beim aller­ers­ten Tref­fen in Athen im Jahr 2006 einen grund­le­gen­den Arti­kel zu den künf­ti­gen geoTLDs (.ber­lin, .nyc, etc.) ver­öf­fent­licht. Im Jahr 2007 war dot­BER­LIN Mit­or­ga­ni­sa­tor und Spre­cher bei einer Ses­si­on zu den zukünf­ti­gen geo­gra­phi­schen Top-Level-Domains. Beim IGF in Vil­ni­us im Jahr 2010 haben wir schließ­lich bei einer Ses­si­on für cityTLDs prä­sen­tiert. Zwar reich­ten wir auch für das dies­jäh­ri­ge IGF einen Bei­trag zur Gover­nan­ce von geoTLDs ein, wur­den aber unter den über 400 Ein­rei­chun­gen und 60 ver­füg­ba­ren Slots nicht angenommen.

High­light des IGF: Ver­trag für das Internet

Der Bei­trag von www-Erfin­der Tim Ber­ners-Lee mit der Idee eines „Ver­trags für das Inter­net” war jeden­falls für mich das High­light die­ses IGF. Die wich­tigs­ten Ergeb­nis­se der dies­jäh­ri­gen Kon­fe­renz sind auf der fol­gen­den Sei­te zusam­men­ge­fasst: https://www.intgovforum.org/multilingual/es/content/igf-2019-outputs.

Ein eben­falls wich­ti­ger Ter­min für die deut­sche Inter­net-Com­mu­ni­ty war die Grün­dung des Ver­eins, der zukünf­tig das bis­lang form­lo­se Inter­net-Gover­nan­ce-Forum Deutsch­land trägt der IGF‑D e.V. in Grün­dung. Mit­ge­wirkt haben dabei von allem Tim Rich­ter von der Deut­schen Gesell­schaft für die Ver­ein­ten Natio­nen (DGVN) sowie Julia Poh­le vom Wis­sen­schafts­zen­trum Ber­lin (WZB). Unser Unter­neh­men dot­BER­LIN ist einer der vier Ver­tre­ter der tech­ni­schen Sta­ke­hol­der-Grup­pe, die das deut­sche Inter­net Gover­nan­ce Forum schon lan­ge in Form des Stee­ring Com­mit­tee trägt.

IGF Highlight: Tim Berners-Lee "Contract for the web"