Auf der ange­sag­ten „Web­zu­kunfts­mes­se” NEXT10 hat­te ich heu­te die Mög­lich­keit das Geschäfts­mo­dell neu­er Top-Level-Domains mit Web-Visio­nä­ren, Inves­to­ren und Publi­kum zu diskutieren.

next10-dirk-krischenowski

Auch wenn es vie­le neue Geschäfts­mo­del­le und Ansät­ze gibt das Inter­net wei­ter­zu­ent­wi­ckeln, irgend­wie muss es aber immer eine gut zu mer­ken­de, am bes­ten beschrei­ben­de Domain geben. Von daher sind wir als Vor­den­ker für regio­na­le Iden­ti­tä­ten auch für das kom­men­de Jahr­zehnt mit den Ber­lin­do­mains gut gerüstet.

Bei den Akteu­ren, mit denen gespro­chen habe, kam .ber­lin jeden­falls sehr gut an und mehr als ein­mal wur­de ich gefragt „Can we have a .chi­ca­go?”.