Die Social-Media-Kon­fe­renz re:publica steht in die­sem Jahr unter dem Mot­to Echt­zeit-Web. Span­nen­de Vor­trä­ge ste­hen schon auf dem Pro­gramm, u.a. von den bei­den Wiki­leaks-Mit­grün­dern, Simon Rogers vom Guar­di­an und Jeff Jar­vis von Buz­z­ma­chi­ne. Zusam­men mit dem Medi­en­board Ber­lin-Bran­den­burg, Wis­sen­schaft­lern und Ver­tre­tern von Social Com­mu­nities dis­ku­tie­ren wir am 16. April über die Zukunft des Net­zes. Ein­tritts­ti­ckets gel­ten für die bei­den Ver­an­stal­tungs­or­te Fried­rich­stadt­pa­last und Kalk­scheu­ne und sind hier zu bestellen.