Wir wur­den ein­ge­la­den, beim ‚Euro­pean Dia­lo­gue on Inter­net Gover­nan­ce” zu spre­chen. Eröff­net wur­de die Kon­fe­renz durch ein Gruß­wort von Vivia­ne Reding, Kom­mis­sa­rin für Infor­ma­ti­ons­ge­sell­schaft und Medi­en der Euro­päi­schen Kom­mis­si­on. Im Rah­men der Podi­ums­dis­kus­si­on „Mana­ging cri­ti­al Inter­net resour­ces” konn­ten wir mit euro­päi­schen Reprä­sen­tan­ten aus Wirt­schaft, Ver­wal­tung, Poli­tik und Zivil­ge­sell­schaft dis­ku­tie­ren, wel­chen Her­aus­for­de­run­gen sich die Inter­net­ver­wal­tung künf­tig stel­len muss.