Eine Premium-Internetadresse: das unbekannte Wesen?

Premium-Internetadresse von dot.berlin

Wir beantworten alle Fragen rund um die Premium-Internetadresse. Warum Suchmaschinen sie lieben, was sie einer Webseite bringt und wie ihr Preis zustande kommt. Außerdem verraten wir Dir, welche begehrenswerten Premium-Adressen noch frei sind.

Was ist eine Premium-Internetadresse?

Wer kennt es nicht – auf einer Plattform soll ein Benutzername eingetragen werden, doch jeder denkbare Name ist bereits vergeben. Am Ende bleibt nur noch übrig, an den eigenen Namen eine endlose Reihe von Zahlen anzuhängen, sinnlose Wörter mit Bindestrichen aneinander zu reihen oder komplett neue Wortschöpfungen zu erfinden. Menschen, die eine Webseite erstellen wollen, geht es dabei genauso wie Sabine6712 oder Kartoffel-Elefant – viele gute Namen sind schon weg. Eine Premium-Internetadresse ist die Lösung für alle, die eine einzigartige Domain möchten, denn sie bietet kurze und bekannte Schlagwörter und Namen.

Was macht eine Premium-Adresse so besonders und warum kostet sie mehr?

Eine Premium-Internetadresse hat einen besonders kurzen oder einprägsamen Namen und ist deshalb sehr begehrt. Sie lässt sich wunderbar auf Visitenkarten drucken oder in Kampagnen verwenden. Die knackig kurze Adresse lässt sich leicht merken und ist außerdem bei Suchmaschinen beliebt. All diese Vorteile führen dazu, dass der Preis für eine Premium-Adresse im ersten Jahr etwas höher liegt als bei anderen Domains. Wie vielen Unternehmen ist auch uns wichtig, dass unsere Produkte verantwortungsvoll und aktiv genutzt werden. Die finanzielle Schwelle sorgt so auch dafür, dass nur Menschen eine Premium-Domain mit all ihren Vorteilen nutzen können, die es wirklich ernst meinen und ihre Webseite liebevoll pflegen.

Wo ist eine Premium-Adresse erhältlich?

Direkt auf unserer Startseite kann nach verfügbaren Domains gesucht werden. Wenn der gesuchte Name besonders einprägsam ist, handelt es sich wahrscheinlich um eine Premium-Adresse. Ist die gewünschte Adresse verfügbar, zeigen wir an, wo man sie bekommt. Diese kann entweder bei unseren Partnern oder in unserem eigenen Shop erworben werden. Welche Wege zu Deiner eigenen Premium-Adresse führen, haben wir in diesem Blog-Beitrag für Dich zusammengestellt.

Ab sofort haben wir viele neue und einzigartige Premium-Adressen im Angebot. Wie wäre es zum Beispiel mit action.berlin? Diese Adresse passt super zum Thema Film oder einem besonders actionreichen Angebot. Unter flirten.berlin könnten schon bald einsame Herzen zusammenfinden. Minute.berlin ist vielleicht etwas für superschnell umsetzbare Ideen, während die Uhren auf zeit.berlin anders ticken. Ob soja.berlin oder fleisch.berlin – wir haben Premium-Adressen für jeden Geschmack.

Und was, wenn eine Premium-Adresse zu teuer ist?

Wir wissen, dass nicht alle Unternehmen und Einzelpersonen über die finanziellen Mittel für eine Premium-Adresse verfügen. Für soziale Projekte oder bestimmte Aktionen machen wir Ausnahmen und geben gerne Rabatte. Außerdem geben wir ab sofort wieder tausende Premium-Adressen mit zwei und drei Buchstaben frei. Dort ist dann sicher für jedes Unternehmen die passende Abkürzung dabei. Außerdem sind bei unseren .berlin-Adressen noch jede Menge gute Begriffe frei, die bei anderen Endungen längst vergriffen sind. Sonst gilt: Augen auf bei der Namenswahl, sei kreativ, sei mutig und sichere Dir Deine perfekte Internetadresse.