Die Weih­nachts­ge­schen­ke für unse­re Geschäfts­part­ner hat der Ber­li­ner Weih­nachts­bär in die­sem Jahr gegen war­me Pul­lis, Müt­zen, Hand­schu­he, Federmäpp­chen, Spiel­zeug und Süßig­kei­ten für Kin­der in Not eingetauscht. 

dot­BER­LIN spen­det für „Weih­nach­ten im Schuhkarton”

Denn wir haben uns erneut dazu ent­schie­den, das Geld für bedürf­ti­ge Kin­der zu spen­den und bereits im Novem­ber Schuh­kar­tons für „Weih­nach­ten im Schuh­kar­ton“ beklebt, Gruß­kar­ten gebas­telt und Geschen­ke ein­ge­packt. In die­sem Jahr durf­te natür­lich etwas von Star Wars nicht feh­len, eben­so wenig wie ein kusche­li­ges Sweat­shirt und was zum Naschen. Die Päck­chen sind jetzt unter­wegs zu Kin­dern in Not, die sonst zu Weih­nach­ten kein Geschenk bekommen.

Wir wün­schen allen Geschäfts­part­nern, Freun­den und .Ber­li­nern besinn­li­che Weih­nach­ten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Weihnachten im Schuhkarton