Auf dem Jah­res­kon­gress des eco – Ver­band der deut­schen Inter­net­wirt­schaft e.V. wur­de das The­ma „neue Top-Level-Domains” aus­führ­lich in einem eige­nen Panel dis­ku­tiert. Neben Befür­wor­tern wie Ste­pha­ne Van Gel­der von der .paris Initia­ti­ve und Tho­mas Lenz von dot­KO­ELN hat­ten auch Ver­tre­ter u.a.von SEDO und EuroDNS die Gele­gen­heit, ihre Beden­ken zu äußern und sich mit den Kon­gress­teil­neh­mern aus­zu­tau­schen. Wir haben Bei­spie­le vor­ge­stellt, wie man einen Namens­raum für eine Stadt sinn­voll nut­zen kann.